SkipToMainContent

Norton Endbenutzer-Lizenzvereinbarung und Servicevereinbarung

Wählen Sie den Service aus, der in Ihrem Norton-Produkt enthalten war.

Virenschutzversprechen

2 Virenschutzversprechen: Erfordert ein anspruchsberechtigtes Abonnement mit automatischer Verlängerung. In dem eher unwahrscheinlichen Fall, dass ein Norton-Experte nicht in der Lage sein sollte, den Virus von Ihrem Gerät zu entfernen, können Sie den Kaufpreis, den Sie für die aktuelle Laufzeit des erstattungsfähigen Abonnements bezahlt haben, rückerstattet bekommen. Wenn Sie ein Kombiangebot nutzen (ein erstattungsfähiges Abonnement, das zusammen mit einem anderen Angebot von NortonLifeLock oder einem Drittanbieter erworben wurde), ist die Rückerstattung auf die unverbindliche Preisempfehlung des Abonnements für die aktuelle Laufzeit beschränkt und kann den für dieses Kombiangebot entrichteten Gesamtpreis nicht übersteigen. Die Rückerstattung erfolgt unter Berücksichtigung sämtlicher Ermäßigungen und Rückerstattungen sowie abzüglich sämtlicher Versand- und Bearbeitungskosten sowie eventueller Steuern mit Ausnahme in denjenigen Ländern, in denen Versand- und Bearbeitungskosten sowie Steuern erstattungsfähig sind. Das Geld-zurück-Versprechen gilt nicht für Schäden, die als Folge einer Vireninfektion entstanden sind. Weitere Einzelheiten finden Sie unter Norton.com/guarantee.