Norton.com > Viren & Risiken > Glossar > Active Practice (aktives Verfahren)
DIESE SEITE DRUCKEN
 

Glossar

Glossar mit Suchbegriffen
A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | _1234567890

Active Practice (aktives Verfahren)

In CommandCentral-Diensten ein benutzerdefiniertes Modul, das das Verfahren zum Abschließen eines Speicherverwaltungprozesses abzuschließen, zusammen mit der bedingten Logik, den Benachrichtigungen und Genehmigungen zum Gewährleisten der Einhaltung von Richtlinien enthält. Benutzer können aktive Verfahren verwalten, ausführen und die Ergebnisse unter Verwendung der CommandCentral-Konsole überwachen.

Siehe auch "Dienstmodellierung, Workflow".