Kurzanleitungen

So schützen Sie sich, Ihre Privatsphäre und Ihr digitales Leben

 

Wenn Sie über die Bedrohungen im Internet Bescheid wissen, ist dies eine der besten Abwehrmaßnahmen für Ihre persönliche Cybersicherheit. Obwohl herkömmliche Internetsicherheitsprogramme viele Bedrohungen abfangen können, bevor diese Sie erreichen, gelingt dies nicht bei allen. Cyberkriminelle probieren alles Mögliche, um an Ihre persönlichen Daten zu kommen, darunter auch nicht-digitale Methoden wie betrügerische Anrufe, die angeblich vom technischen Support kommen, Steuerbetrug und Social Engineering.

Von sicherheitsbewusster Computernutzung, dem Vermeiden von Schadsoftware und der Einrichtung neuer Geräte bis hin zur sicheren Nutzung sozialer Medien finden Sie unter "Kurzanleitungen" alles, was Sie wissen müssen, um sich online zu schützen. In diesem Abschnitt können Sie lernen, wie Sie Spam erkennen, Spyware stoppen, Ransomware und Schadprogramme vermeiden und vieles mehr.

  • Mobilgeräte

    Bei mobiler Sicherheit geht es um den Schutz von Geräten wie Mobiltelefonen, Tablets, Laptops und anderen Geräten, die sich mit einem Netzwerk verbinden können.

    Weiterlesen
  • Sicherheit für Kinder

    Obwohl alle Eltern möchten, dass ihr Kind Zugang zu den neuesten und besten Informationen erhält, wissen sie auch, dass Sicherheit oberste Priorität hat.

    Weiterlesen
  • Internet der Dinge

    Informieren Sie sich hier über neue Bedrohungen für Ihre internetfähigen Geräte sowie über Maßnahmen zum Schutz Ihres Heimnetzwerks.

    Weiterlesen