Norton Blog

« Zurück zum Norton Blog

Sind Online-Downloads von kostenlosen E-Books sicher?

by Brian Cody

Ja, aber nur wenn Sie sie von seriösen Websites oder aus dem Store auf Ihr Gerät herunterladen.

Bei Norton sind wir uns der Wichtigkeit und dem Wert von Büchern für unser Leben bewusst. Wir wissen, dass es beim Lesen hauptsächlich darum geht, dazuzulernen und sich weiterzuentwickeln. Ob als herkömmliches Taschenbuch, auf einem Tablet, auf einem Computer oder auf einem Mobilgerät – Bücher sollten für alle leicht zugänglich sein.

Da immer mehr Menschen dazu tendieren, Bücher in einem digitalen Format zu lesen, haben wir für Sie ein paar Hinweise zum Thema E-Books zusammengestellt.

 
  1. Laden Sie niemals raubkopierte E-Books herunter. Kaufen Sie Bücher und digitale Inhalte immer bei legitimen Einzelhändlern.

  2. E-Books, die nicht von einem vertrauenswürdigen Einzelhändler stammen, enthalten möglicherweise bösartige Software, die Malware, Spyware und Viren auf Ihrem Computer installiert.

  3. Geben Sie E-Books nur dann weiter, wenn das betreffende Unternehmen bzw. der Autor dies erlaubt. Die Weitergabe von urheberrechtlich geschütztem Material ist Raubkopieren und damit strafbar.

  4. Einige verdächtige Websites bieten Bestseller kostenlos an. Diese Websites mögen auf den ersten Blick nicht verdächtig wirken, aber sie fördern die unbefugte Weitergabe von urheberrechtlich geschütztem Material. Diese raubkopierten Inhalte werden zwar „kostenlos“ angeboten, aber sie haben häufig ihren Preis. Viele dieser Dateien (.pdf, .epub, .zip oder .exe) enthalten Malware, die einen Virus auf Ihrem Computer einschleusen, Spyware zum Überwachen Ihrer Surfgewohnheiten installieren oder Adware auf Ihrem System platzieren könnte.

  5. Nutzen Sie für Ihre Familie immer eine angesehene Sicherheitssoftware wie Norton Family Premier, damit Ihr Haushalt geschützt ist.
     

Es gibt Millionen von E-Books, die Sie kostenlos auf Ihren E-Book-Reader herunterladen können, darunter zahlreiche gemeinfreie Klassiker: Stolz und Vorurteil von Jane Austen, Dracula von Bram Stoker, Shakespeares Werke und viele andere. Zu den besten Websites, um diese Klassiker im englischen Original herunterzuladen, gehören Gutenberg.org und Archive.org.

Einige neuere Werke sind ebenfalls kostenlos erhältlich, entweder von unabhängigen Autoren, die ihren Bekanntheitsgrad erhöhen möchten, oder von bekannten Autoren, die sich bereiterklären, einige ihrer älteren Werke als Werbung für neuere Bücher vorübergehend kostenlos anzubieten.

Faustregel: Wenn etwas zu gut klingt, um wahr zu sein, dann ist es wahrscheinlich auch so. Wenn Sie ein Buch nicht auf einer Website wie Amazon kostenlos finden, sollten Sie es auch nirgendwo anders kostenlos herunterladen. Beschränken Sie sich auf seriöse Websites oder den offiziellen Store für Ihren E-Book-Reader und denken Sie daran, Ihre Sicherheitssoftware auf dem aktuellen Stand zu halten.

Dieser Beitrag wurde veröffentlich am Mi Jul 26, 2017 unter family security , online security und parental control software

SIE MÖCHTEN MEHR ERFAHREN?

Folgen Sie uns, um aktuelle Neuigkeiten, Tipps und Updates zu erhalten.